WS 2008/2009: „Revolutionen in Lateinamerika“, Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik, Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen, Universität zu Köln

SS 2008: „Die internationalen Beziehungen Lateinamerikas“, Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik, Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen, Universität zu Köln

SS 2007: „Menschenrechte in Lateinamerika: Geschichte und Gegenwart“, Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik, Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen, Universität zu Köln

SS 2007: „Zwischen Populismus, Autoritarismus und Demokratie: Argentinien, Brasilien, Chile und Mexiko, von der Mitte des 20. Jahrhunderts bis heute", Institut für Politikwissenschaft, Universität Wien, 6 ECTS-Punkte

WS 2006/2007: „Die lateinamerikanische Linke: vom Ausbruch des Kalten Krieges bis heute“, Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik, Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen, Universität zu Köln

SS 2006: „Zwischen Populismus, Autoritarismus und Demokratie: Argentinien, Brasilien, Chile und Mexiko, von der Mitte des 20. Jahrhunderts bis heute", Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik, Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen, Universität zu Köln